Das Ende des Jahres dürfte für Jump-and-Run-Fans besonders aufregend werden. Denn dann erscheint nicht nur das aller neuste Mario Spiel für die Nintendo Switch, auch Sega bringt den schnellsten Igel der Welt wieder auf alle Konsolen. „Sonic Forces“ heisst das neuste Sonic Abenteuer und irgendwie sieht es mal wieder nach einem Endlos-Runner aus, auch wenn sehr spektakulär ins Szene gesetzt. Aber wesentlich schneller, als die bisherigen Runner, die man so kennt, denn bei Sonic Force (zumindestens im Trailer) geht es wirkich unheimlich schnell zur Sache.

Freue mich schon sehr, war schon immer ein großer Sonice Fan und finde es super, dass Sega weiterhin Spiele dazu macht, die man auf allen Konsolen zocken kann. Zu Weihnachten können wir dann Sonic Forces auf der PS4, Xbox One, PC und eben auch auf der neuen Nintendo Switch spielen. Da ich zurzeit keine der genannten Gaming Konsolen besitze, wird wohl die Nintendo Switch auf meinem Weihnachtszettel landen 😀

Written by 

Susanne Rattz - Bloggerin - Mode Freak - Zockerin - Serien Junkie - Pizza und Hamburger Liebhaberin - Immer für jeden Spass zu haben!